Sündfreie Nachspeisen Test und Erfahrungen

Sündfreie Nachspeisen Test und Erfahrungen

Wer eine Diät plant, rechnet auch immer mit einem gewissen Verzicht. Dem Verzicht auf bestimmte Speisen, wobei diese meistens zu denen gehören, die man zu ausschließlich des Genusses wegen isst. Süßigkeiten, Nachspeisen und ähnliches werden bei den meisten Diäten vom Plan gestrichen, weil sie mehr Schaden anrichten als sie einem dabei helfen, erfolgreich überflüssiges Gewicht zu dezimieren. Wir haben uns daher einmal etwas näher mit der Sündfreie Nachspeisen Diät beschäftigt. Sie erlaubt es, während der Diät mit den leckersten Speisen abzunehmen. Wir klären auf, ob es überhaupt einen Erfolg dabei gibt und vor allem, wie sich die Diät überhaupt zusammensetzt. Denn es ist schon irgendwie kurios, wenn man im Ernährungsplan plötzlich stehen hat, man dürfe leckere Torten und saftige Nachspeisen essen.

Sündfreie Nachspeisen Fakten und Prinzip

Jeder kennt das: Man möchte sich etwas besonders leckeres gönnen. Für viele Menschen ist das der Schoko-Muffin am Nachmittag vor dem Fernseher, die Sahnetorte am Sonntag, oder der Obstsalat nach dem deftigen Mittagessen. Allerdings sind all diese Dinge einer Diät nicht wirklich zuträglich. Weswegen sie nicht unlängst stets vom Ernährungsplan verschwinden, wenn man eine Diät durchzieht. Mit der Diät erhält man ein Konzept, bei dem man durchaus ohne Schwierigkeiten derartige Nachspeisen zu sich nehmen kann und trotzdem abnimmt. Die Erfinderin begründet ihr Konzept darauf, dass in anderen Rezepten lauter Konservierungsmittel und andere schädliche Zutaten enthalten sind, die das Übergewicht verursachen. Außerdem verspricht sie dabei:

  • dass man sich ohne Probleme bei einem Schoko-Muffin zurücklehnen kann
  • das Verlangen nach Eiscreme ohne weiteres stillen kann
  • Nachspeisen ohne schlechtes Gewissen genossen werden können
  • all die Nachspeisen auch noch gesund sind

Die Erfinderin verspricht außerdem, dass man mit Hilfe ihrer Rezepte ohne Probleme abnehmen kann, wenn man diese Nachspeisen nutzt und zugleich eine gesunde Ernährung ansteuert. Denn es gibt durchaus auch Elemente innerhalb der Rezepte, die das eigene Gewicht durchaus dezimieren können. Prinzipiell propagiert sie eine Diät, die ohne Verzicht auskommt.

Sündfreie Nachspeisen Kuchen

Sündfreie Nachspeisen Programm

Das Programm umfasst ein Buch, in dem zahlreiche Rezepte enthalten sind, die man dazu nutzen kann, um eine Diät voranzutreiben. Gleichzeitig wird der Faktor des Verzichts außer Acht gelassen, so dass eine gesunde Diät möglich ist und man dazu auch noch etwas für seine Gesundheit tut, indem man einfach einem Verlangen nachgibt.

Hier zum Angebot!*

Für wen ist das Produkt geeignet?

Die Diät eignet sich eigentlich für jeden, der gerne ein paar Kilogramm Übergewicht loswerden möchte. Dabei ist es unerheblich, wie viel Gewicht das eigentlich ist. So können jene abnehmen, die nur wenige Kilogramm im Auge haben, aber auch diejenigen, die ein massives Übergewicht beklagen. Der Vorteil ist eben, dass man hier nicht verzichten muss, weil man trotz allem noch immer Süßspeisen zu sich nehmen kann, die in jeder normalen Diät eigentlich verboten wären. Es macht übrigens auch keinen Unterschied, ob ein Mann oder eine Frau sich daran versucht. Das Geschlecht spielt keine Rolle. Ebenso wenig wie das Alter.

Sowohl Jung und Alt können von der Diät profitieren und Gewicht verlieren.

Wie sieht es mit der Alltagstauglichkeit aus?

Eigentlich lässt sich das Programm sehr gut in den Alltag einbinden, selbst wenn man arbeiten geht. Es geht nur darum, dass man eine gewisse Ernährung einhält. Hierbei ist das Schlimmste, die Gerichte und Ernährung aus der Kantine auszuklammern und für sich selbst zu kochen. Allerdings ist es auch immer eine Sache, über die man sich im Klaren sein muss: Wenn man von der Arbeit kommt, muss auch noch etwas gesundes gegessen werden. Eine Ernährungsumstellung geht mit dem Programm einher, die auch gewisse Entbehrungen erfordert. Auch wenn es sich bei diesem Modell nicht um den Verzicht auf bestimmte Lebensmittel handelt.

Sündfreie Nachspeisen Ernährung

Welche Vorteile und Nachteile bringt das Produkt?

Wie jede Form der Diät hat auch diese ihre Vor- und Nachteile. Wir möchten in diesem Abschnitt einmal näher darauf eingehen und erläutern, wie sich die Vor- und Nachteile zusammensetzen. So hat man auch dann den vollen Überblick:

Vorteile

  • man muss auf nichts verzichten
  • man bekommt viele Alternativen geboten zum normalen Essen
  • ist gut in den Alltag einzubinden
  • eine der leichteren Diäten

Nachteile

  • man kann das normale Essen in der Kantine nicht mehr nutzen

Wie eben bereits geschrieben, sollte man in jedem Fall Abstand von dem Essen in der Kantine nehmen und selbst für sich kochen. Dafür hat jedoch diese Form der Diät den gravierenden Vorteil, dass man auch Speisen und Lebensmittel zu sich nehmen kann, die für jede gewöhnliche Diät nicht drin wären. Man muss praktisch auf nichts verzichten und vermeidet somit auch Hungerattacken, die manche Diät zum scheitern verurteilen.

Hier zum Angebot!*

Wie ist der Sündfreie Nachspeisen Ablauf?

Über den genauen Ablauf bei dieser Diät ist nicht vieles bekannt. Es ist nur sicher, dass sie für jeden ideal erscheint, der gerne backt und eine große Auswahl an Nachspeisen zur Hand haben möchte. Die angegebenen Speisen sind nicht überladen mit Zucker oder fettaufbauenden Kohlenhydraten, wie es leider bei vielen typischen Nachspeisen der Fall ist. Für die Gesundheit ein deutliches Plus, welches man für sich nutzen kann.

Sündfreie Nachspeisen Essen

Wie sieht der Sündfreie Nachspeisen Ernährungsplan aus?

Im Prinzip sieht die Diät keinen wirklichen Verzicht vor, denn Nachspeisen gibt es genügend bei dieser Diät. Man sollte jedoch verschiedene Lebensmittel meiden und durch andere ersetzen. Die richtigen Anhaltspunkte liefert das Buch, welches man hierfür bekommt. Einen konkreten Ernährungsplan erhält man auch nur anhand des Buches. Fakt ist in jedem Fall, dass es im Buch ein paar Tipps und Tricks gibt, in denen Lebensmittel eine Rolle spielen, die eine Gewichtsreduzierung erheblich erleichtern.

Gibt es bei dem Programm auch Workouts?

Im Prinzip besteht keine Pflicht, bei diesem Programm Sport zu treiben. Wird man hingegen aktiver und möchte Sport treiben, kann dieser das Ergebnis erheblich beeinflussen. Wobei hier nicht zwingend der Besuch in einem Fitness-Studio notwendig ist. Den Sport kann man auch zu Hause machen. Entsprechende Workouts sind in dem Konzept jedoch nicht angegeben.

Gibt es einzigartige Sündfreie Nachspeisen Merkmale?

Es gibt zwar auch andere Diäten, die ohne Verzicht arbeiten, aber dafür sind diese mit der Einnahme von verschiedenen Nahrungsergänzungsmitteln verbunden. Oftmals ist nicht ganz klar, was in diesen Produkten verarbeitet ist, oder sie wirken nicht. Hierbei macht man sich diverse Rezepte zunutze, die bestimmte Lebensmittel enthalten, die die Fettverbrennung anregen und somit auch einen Gewichtsverlust positiv beeinflussen. Eigentlich eine gute Methode, weil gleichzeitig dank der Nachspeisen auch kein Verzicht stattfindet.

Allgemeine Sündfreie Nachspeisen Test und Qualitätsmerkmale

Die Erfinder dieser Diät sind sehr von dem Konzept überzeugt, weswegen sie den Käufern eine 60-Tage-Geld-Zurück-Garantie einräumen. Das bedeutet, dass wenn man binnen 60 Tagen merkt, dass man mit dem Produkt nicht zufrieden ist, dass man ohne Schwierigkeiten sein Geld zurück erhält. Auf diesem Weg geht man kein Risiko ein, wenn man die Diät einfach mal ausprobiert, aber dann bemerkt, dass sie bei einem nicht funktioniert.

Hier zum Angebot!*

Allgemeine Sündfreie Nachspeisen Erfahrungen und Meinungen

Es gibt inzwischen bereits einige, die das Programm erfolgreich ausprobiert haben. Die Erfahrungsberichte fanden wir bei unserer Recherche, als wir diesen Bericht in Angriff nahmen. Die meisten sind von der Form der Diät sehr begeistert. Sie haben in der Regel bereits andere Diäten ausprobiert, sind aber hauptsächlich daran gescheitert, weil immer wieder der unheilvolle Verzicht im Fokus stand und so auch immer wieder Rückfälle die Entwicklung störten. Mit der Nachspeisen-Diät war das allerdings vom Tisch und die meisten waren begeistert. Sie empfehlen das Programm dementsprechend auch sehr gerne weiter. Negative Meinungen gab es eigentlich kaum. Die meisten, die hier negativ berichteten, hatten die Diät nicht mit Konsequenz durchgezogen und schrieben sich wieder den Verzicht auf die Karte. Dementsprechend reagierte der Körper auch, hortete das Fett und so war es für diejenigen dann auch unmöglich, weiterhin abzunehmen.

Sündfreie Nachspeisen Speisen

Ist Sündfreie Nachspeisen kostenlos?

Leider nein. Man muss, um das Programm durchzuziehen, ein Buch kaufen, welches einem als E-Book geliefert wird. Das bedeutet, man kauft es online und bekommt es dann per Mail zugesendet. So kann man es sich jederzeit auf dem Computer ansehen oder auch ausdrucken. Das Buch enthält insgesamt 55 Rezepten aus den Bereichen Eis, Kuchen, Pudding, Joghurt, Obstsalat und mehr. Selbst eine Creme oder Mousse lässt sich mit dem Programm perfekt zubereiten. Gleichzeitig erhält man in dem Buch zahlreiche andere Tipps, wie man beispielsweise am besten bestimmte Lebensmittel vermeidet, da diese der Gesundheit schaden. Aber gleichzeitig sind Alternativen geboten. Das Buch kann außerdem per sicherer und risikofreier Zahlungsmethode erworben werden. So geht man praktisch kein Risiko ein und kann es einfach versuchen.

Wie sehen die Sündfreie Nachspeisen Kosten aus?

Die Kosten belaufen sich auf 17 Euro, sofern man das Angebotspaket erwischt, welches es zeitbegrenzt auf der Webseite gibt. Ansonsten kostet das Programm etwa 60 Euro. Allerdings gibt es auch noch weitere Bonus-Inhalte dazu, die man sich zunutze machen kann. Mit dazu gehören weitere Bücher wie ’21 clevere Küchenhelfer für leckere und sündfreie Nachspeisen‘ und ‚Ungesunde und dickmachende Lebensmittel: Die besten Alternativen‘. Mit diesen Zusatzbüchern kommt man bei 17 Euro im Gesamtpreis im Rahmen des Angebots sehr gut weg.

Wer ist Lara?

Die auf der Webseite angegebene Lara ist ein Teil des Sündfreie-Nachspeisen-Teams. Sie arbeitet seit rund 9 Jahren mit an dem Programm und diejenige, die dafür steht, dass mit dieser Diät die Gesundheit aufgebaut werden kann und gleichzeitig Bauchfett und Co. verschwinden. Sie entwickelt auch die Rezepte mit, die in dem Buch zu finden sind.

Angaben zum Anbieter

Sündfreie Nachspeisen LTD

Ayiou Georgiou 27

2018 Lakatamia / Strovolos

Zypern

Homepage: https://suendfreie-nachspeisen.com/ *

Bei Rückfragen zu bestehenden Bestellungen bitten wir darum über die angegebene Homepage mit dem Anbieter direkt Kontakt aufzunehmen, da wir keine Auskunft darüber geben können.

Externe Quellenhinweise

Sündfreie Nachspeisen

8.4

Inhalt

10.0/10

Anwendung

8.5/10

Wirkung

8.0/10

Preis-/Leistung

7.0/10

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.