Sattmacher Salate Test und Erfahrungen

Sattmacher Salate Test und Erfahrungen

Gesunde Ernährung ist in der heutigen Zeit ein sehr viel größeres Thema als noch vor ein paar Jahren. Wer damals schon meinte, dass man mit Salaten in jedem Fall abnimmt, bekommt heutzutage die Aufklärung, dass es nicht immer am Salat liegt. Denn dieser ist zumeist nicht das, was man von ihm erwartet. Die meisten Salate schmecken zwar gut und lassen auf der Waage ein paar Pfunde purzeln, aber eigentlich sind sie voller Zucker und Kalorien, die man anderswo wieder einsparen muss. Wir haben uns einmal das Programm von Sattmacher Salate angesehen. Sie nehmen das Thema Salate genauer unter die Lupe und erläutern, wie man es eigentlich richtig macht.

Sattmacher Salate Fakten und Prinzip

F√ľr gew√∂hnlich gelten Salate als Schlankmacher schlechthin. Deswegen essen die meisten Di√§tenden auch genau nur noch das: Salate! Vor allem ist die Auswahl riesig, wenn es um passende Salate gibt, die man einfach miteinander vermischt. Allerdings kommt nun immer mehr ans Tageslicht, dass sie zumeist nicht nur aufw√§ndig in der Herstellung sind, sondern auch nicht das bringen, was man sich bei einer Di√§t vorstellt: Kalorienreduzierte Gerichte! Ist ein Dressing dabei, wird die ganze Sache noch einmal schlimmer. Das hier vorgestellte Programm hingegen stellt verschiedene Salate vor, die mit Vorteilen aufwarten, die man f√ľr eine Di√§t ben√∂tigt. Dabei achtet das Programm auf die folgenden Grunds√§tze:

  • die Salate schmecken absolut lecker
  • sie sind einfach und schnell in der Zubereitung
  • sie machen satt und halten auch eine Weile an
  • mit ihnen l√§sst es sich leichter abnehmen
  • sie sch√§digen nicht die Gesundheit, sondern f√∂rdern sie

sattmacher salate

Das gesamte Konzept ist so strukturiert, dass man mit guten Salaten sehr einfach abnehmen kann. Denn häufig ist eine Begleiterscheinung von Salaten, dass sie nicht lange anhalten und man dann mit Heißhungerattacken kämpfen muss. Das soll mit dem hier vorgestellten Programm nicht passieren.

F√ľr wen ist das Programm geeignet?

Im Prinzip richtet sich das Programm an alle, die zuverl√§ssig abnehmen m√∂chten und dies mittels eines gesunden Salats schaffen wollen. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um M√§nner oder Frauen handelt, sie k√∂nnen alle das Programm in Anspruch nehmen. Ferner spielt es keine Rolle, ob man sich in einer j√ľngeren Generation befindet, oder schon etwas √§lter ist. Das augenblickliche Gewicht ist auch nur zweitrangig, denn es ist eine Di√§tform, mit der man auch Gewichte im dreistelligen Bereich abnehmen kann. Die Di√§t dauert dann nur etwas l√§nger. √úbrigens ist das Programm auch f√ľr diejenigen geeignet, die schon einmal verschiedene Di√§tformen ausprobiert haben und damit unzufrieden sind. Das Programm spricht also ein breit gef√§chertes Publikum an.

Hier zum Angebot!*

Sattmacher Salate Programm erklärt

Im Grunde arbeitet das Programm mit einem Konzept, welches man eigentlich schon immer nutzen wollte, es durch verschiedene Faktoren aber nicht konnte. Das Programm nutzt den ersten Schritt, um innerhalb der Ern√§hrung gesunde, nat√ľrliche und s√§ttigende Lebensmittel zu integrieren und die korrekte Menge zu ermitteln. Auf klassischen Zucker oder √Ėl wird entweder verzichtet, oder auf ein absolutes Minimum reduziert. Mit der Zeit soll diese Ern√§hrung dazu f√ľhren, dass die Lebensmittel den Blutzuckerspiegel stabil halten und der Abbau von K√∂rperfett gef√∂rdert wird. Hierf√ľr stellt das Programm unterschiedliche Rezepte zur Verf√ľgung, die man f√ľr seine Ern√§hrung nutzen kann.

Welcher Salat macht satt

Wie sieht es mit der Alltagstauglichkeit aus?

Die Alltagstauglichkeit ist durchaus gegeben. Denn die meisten Salate lassen sich ganz einfach zu Hause vorbereiten. Wichtig ist, dass man sich bewusst wird, dass das fette und ungesunde Essen in der Kantine nicht in die Di√§t passt und man sich schon ein wenig umstellen muss. Dadurch, weil es sich hier um Salate handelt, kann man sie morgens vor der Arbeit ganz einfach vorbereiten und sie mit zur Arbeit nehmen. So ist den Tag √ľber f√ľr gen√ľgend Essen gesorgt. Es ist also nicht zwingend erforderlich, dies alles auf den Abend zu schieben, wenn man nach Hause kommt. Die Di√§t ist also durchaus alltagsf√§hig.

Welche Vorteile und Nachteile bringt das Programm?

Wie jede Di√§t, bringt auch diese hier Vorteile und Nachteile mit, √ľber die man sich im Vorfeld informieren sollte. Wir haben daher nachfolgend einfach mal die M√∂glichkeit genutzt und entsprechende Parameter ermittelt, so dass man sich ein gutes Bild davon machen kann.

Vorteile

  • sehr alltagstauglich
  • f√ľr M√§nner und Frauen gleicherma√üen anwendbar
  • frische Rezeptideen mit gesunden Lebensmitteln
  • sehr schmackhaft
  • keine Hei√ühungerattacken mehr

Nachteile

  • keine bekannt

Die Vorteile liegen also praktisch alle deutlich auf der Hand. Die Diät bringt gute Erfolge, wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren und nutzt dabei die Möglichkeit, kalorienreduziert zu essen, aber gleichzeitig keine Heißhungerattacken zu entwickeln. Gerade das ist bei den meisten Diäten ein echtes Problem, welches auch nicht selten daran schuld ist, dass man sie wieder abbricht. Zudem ist das Programm sehr alltagstauglich und man kann es daher leicht in den Arbeitsalltag integrieren.

Hier zum Angebot!*

Besser geht es nicht.

Wie ist der Sattmacher Salate Ablauf?

Im Grunde besteht die Di√§t aus einem Buch, in dem etwa 55 Rezepte geschrieben stehen und nach denen man sich richten kann. Man stellt langsam aber sicher seine Ern√§hrung um, so dass man nur noch die entsprechenden Salate zu sich nimmt und somit den Blutzuckerspiegel in einem gesunden Bereich halten kann und gleichzeitig abnimmt. Zudem lernt der Anwender, welche Zutaten schlecht sind und negativen Einfluss auf die Di√§t nehmen. So ist es auch m√∂glich, dass man seine eigenen Rezepte mit der Zeit umsetzt und lernt, wie man sich immer ges√ľnder ern√§hrt. Gerade f√ľr eine dauerhafte Di√§t ist dies unerl√§sslich. Innerhalb des Buchs befinden sich Rezepte, die auf Haushaltszucker verzichten und wenig √Ėl nutzen. Es sind keine langweiligen Rezepte, sondern die Zutaten bieten ein gutes Geschmackserlebnis.

Mit Salaten satt werden

Wie sieht der Sattmacher Salate Ernährungsplan aus?

Innerhalb der Rezepte sind ausschlie√ülich Produkte enthalten, die den Fettabbau beg√ľnstigen und gesund sind. Kalorienarme Zucker- und √Ėlalternativen werden vorgestellt. Vorteilhaft ist auch, dass jedes der Rezepte von Anf√§ngern zubereitet werden kann und zwar in der K√ľrze der Zeit. In der Ern√§hrung stehen leckere Salatrezepte, mit denen man lernt zu leben und abzunehmen. Zwar sind auch weitere Gerichte enthalten, so dass es abwechslungsreich bleibt, der Ern√§hrungsplan sieht aber vor, sich √ľberwiegend nur von Salat zu ern√§hren.

Gibt es bei dem Programm auch Workouts?

Ein Workout ist bei diesem Programm nicht vorgesehen und auch nicht zwingend notwendig. Im Prinzip gelangt der Anwender hier ans Ziel der Gewichtsabnahme mittels einer kompletten Ern√§hrungsumstellung, die bereits gute Erfolge zeigt. Wer m√∂chte, kann selbstverst√§ndlich auch in einem angemessenen Rahmen Sport treiben. Dies beeinflusst die Di√§t nur positiv und f√ľhrt m√∂glicherweise schneller zum Erfolg. Es ist jedoch nicht zwingend notwendig, Sport zu treiben.

Gibt es einzigartige Sattmacher Salate Merkmale?

Es gab bisher kaum eine Di√§t, die sich ausschlie√ülich auf Salat beschr√§nkte und dabei so einfach war. Die meisten Salate sind innerhalb weniger Minuten zubereitet und so reichhaltig, dass man f√ľr mehrere Stunden satt bleibt. Das ist der deutliche Vorteil bei dieser Di√§t. W√§hrenddessen war es bei anderen Di√§ten mit Salat im Fokus immer so, dass man etwa eine halbe Stunde satt war und dann gleich wieder Hunger hatte. Hei√ühungerattacken waren also etwas v√∂llig normales. Das soll hier bei dieser Di√§t ausgeklammert werden. Was auch noch bemerkenswert ist, ist dass die typischen Salate ohne Dressing oder typische Zubereitung meist nicht schmeckten. Daher machten die Wenigsten auch gerne Gebrauch von ihr. Die hier enthaltenen Salate schmecken allerdings sehr gut und nutzen dabei nur beste Rohstoffe und Zutaten.

Allgemeiner Sattmacher Salate Test und Qualitätsmerkmale

Wir haben uns von den F√§higkeiten der Di√§t selbst einmal √ľberzeugt und die Ern√§hrung f√ľr etwa drei Wochen auf das Programm eingestellt. Die Rezepte, die in dem Buch enthalten sind, bieten eine angemessene Abwechslung und sind leicht zuzubereiten. Wer m√∂chte, kann sich morgens vor der Arbeit bereits einen Salat machen und diesen ganz einfach mitnehmen. Das erspart einem das leidige Zugucken in der Kantine und essen muss man ohnehin etwas. Im Verlauf der drei Wochen bemerkten wir, dass wir das Programm als sehr angenehm empfanden und f√ľhlten uns gleichzeitig sehr viel besser. Auf der Waage zeigte sich ebenfalls eine Ver√§nderung. Das Gewicht lie√ü sich um mehrere Kilogramm reduzieren. Das zeigt, dass hinter der Di√§t durchaus ein gutes Konzept steckt, was man zu seinem Vorteil nutzen kann.

Salat essen

Allgemeine Sattmacher Salate Erfahrungen und Meinungen

Die meisten, die das Programm ausprobiert haben, sind ebenso begeistert wie wir nach dem Test. Das Programm ist sehr gut in einen gesch√§ftigen als auch ruhigen Alltag einzubinden, dazu m√ľssen sich die Anwender nicht √ľberwerfen, wenn sie einen Salat machen wollen. Die meisten waren von den Ergebnissen begeistert und w√ľrden das Programm jederzeit vorbehaltlos weiterempfehlen. Verwundert waren viele auch deshalb, weil es abseits der Salate nicht viele Attacken von Hunger gab, wie es typisch f√ľr eine Di√§t ist. Insgesamt herrschte eine sehr hohe Zufriedenheit unter den Anwendern.

Hier zum Angebot!*

Ist Sattmacher Salate kostenlos?

Leider m√ľssen wir diese Frage mit „Nein!“ beantworten.

Wie sehen die Sattmacher Salate Kosten aus?

F√ľr gew√∂hnlich sind derlei Programme relativ teuer. Dieses hier besteht aus einem Buch, in dem sich um die 50 Rezeptideen befinden und die sich ganz einfach nachmachen lassen. Das e-Book wird ganz einfach auf einen Reader versendet und ist dort jederzeit abrufbereit. Je nach Angebot bekommt man auch noch weitere Bonus-Inhalte dazu, in denen beispielsweise Beilagen-Rezepte aufgef√ľhrt sind und dar√ľber aufkl√§ren, welche K√ľchenger√§te sich f√ľr die Durchf√ľhrung der Di√§t am besten eignen.

Angaben zum Anbieter

√úber den Anbieter selbst ist nicht viel bekannt. Auf der Webseite wird allerdings eine der Erfinderinnen dargestellt. Sie hei√üt Lara, ist Teil des Teams und seit √ľber sieben Jahren damit besch√§ftigt, die gesunde Ern√§hrung zu erforschen und sie gleichzeitig jedem zug√§nglich zu machen.

Externe Quellenhinweise
  1. https://www.brigitte.de/rezepte/diaet-rezepte/rezepte–salate-zum-abnehmen—30-gesunde-ideen-10657176.html
  2. https://eatsmarter.de/rezepte/kochen/salat
  3. https://www.womenshealth.de/mediashows/salat-rezepte-173262.html?block=1

Sattmacher Salate

8.9
Inhalt 9.0
Anwendung 8.5
Wirkung 9.0
Preis-/Leistung 9.0

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.