L-Kreatin Wirkung, Dosierung und Erfahrung

L-Kreatin Wirkung, Dosierung und Erfahrung

Genau genommen handelt es sich bei L-Kreatin nicht um eine Aminosäure, doch listen wir sie hier zusammen mit diesen auf. Bei diesem Stoff handelt es sich vorwiegend um eine Substanz, die im Körper viele Prozesse beeinflussen kann. Wir haben uns mit der Dosierung, der richtigen Menge und vor allem der Auswirkung als Supplementierung beschäftigt. Denn auch im Bereich des Sport und Muskelaufbaus ist sie immer wieder im Gespräch.

Was ist L-Kreatin?

Bei Kreatin an sich handelt es sich um einen Stoff, welcher haupts√§chlich in Wirbeltieren vertreten ist und dort dazu beitr√§gt, die Muskeln mit Energie zu versorgen. Er wird in der Leber, Niere und Bauchspeicheldr√ľse synthetisiert und hat haupts√§chlich Bestand im Skelettmuskel. Daher ist er haupts√§chlich auch bei Insekten und anderen Schalentieren zu finden, aus deren Panzer das Kreatin zur Supplementierung beispielsweise gewonnen wird. Es ist auch unter den Namen Creatin oder Creatine zu finden.

Der wei√üe Feststoff ist au√üerdem in diversen Fleischsorten enthalten. Entdeckt wurde er 1832 von Eugene Chevreul innerhalb von Fleischbr√ľhe. Der Beleg, dass es auch in Fleisch enthalten ist, erfolgte 1847 von Justus von Liebig.

L-Kreatin Muskeln Schmerzen

Was sind typische L-Kreatin Mangel Symptome?

Ein Mangel an Kreatin ist zwar √§u√üerst selten zu beobachten, aber es kann trotzdem einmal dazu kommen. Meistens ist eine Fehlern√§hrung die Ursache hierf√ľr. Als besondere Risikogruppen gelten hierbei vor allem Vegetarier und Veganer, da diese meist nicht gen√ľgend entsprechende Lebensmittel zu sich nehmen, in denen der Stoff enthalten ist. Gehen sie einer sportlichen Aktivit√§t nach, sind sie noch eher betroffen. Kommt es zu einem Mangel, sind in jedem Fall die folgenden Symptome relativ typisch:

  • Abfall der Leistung
  • Schw√§che in den Muskeln
  • Abbau der Muskeln
  • Schmerzen in den Muskeln
  • Erh√∂hte M√ľdigkeit
  • Abgeschlagenheit

In der Regel gen√ľgt es, eine ausgewogene Ern√§hrung anzustreben, um einen Mangel vorzubeugen. Es gibt zwar auch die M√∂glichkeit zur Supplementierung, doch darauf gehen wir sp√§ter noch detailliert ein.

Wie ist die L-Kreatin Wirkung und wann kann es mir helfen?

Im menschlichen K√∂rper ist der Stoff vor allem daf√ľr zust√§ndig, die Muskeln, Hirn- und Nervenfunktion zu unterst√ľtzen. Hierzu wird die Aminos√§ure vor allem in Kreatinphosphat umgewandelt. Au√üerdem ist es zutr√§glich beim Wachstum und der Entwicklung des menschlichen K√∂rpers. Wir haben hier einmal zusammengefasst, welche Aufgaben der Stoff im K√∂rper hat:

  • Regenerierung der Muskeln nach Belastung
  • Kraftsteigerung um bis zu 20 Prozent
  • Proteinsynthese in den Muskeln
  • erh√∂ht die kognitiven F√§higkeiten

Man stellt also fest, dass es viele positive Wirkungen des Stoffs auf unseren Körper gibt. Weitere Möglichkeiten sind im Bereich der Depressionsbehandlung. Da hierzu spezielle Studien verfasst wurden, befassen wir uns im entsprechenden Abschnitt damit eingehender.

Depression Regenerierung Proteinsynthese

Wie hoch ist der tägliche Bedarf?

Bei einer erwachsenen Person wird empfohlen, t√§glich zwischen 120 und 150 Gramm zu sich zu nehmen. Zus√§tzlich zur Menge, die √ľber die Nieren produziert wird, deckt dies den Tagesbedarf f√ľr gew√∂hnlich ab.

Wissenschaftliche Qualitätsmerkmale

Im Rahmen von wissenschaftlichen Studien wurde festgestellt, dass die Aminosäure vor allem zur Behandlung von Depressionen beitragen kann, sofern bereits entsprechende Antidepressiva eingenommen werden. Denn dann hat der Stoff die Fähigkeit, die Wirkung zu verstärken. Innerhalb der Studie konnte bei behandelten Jugendlichen eine Effizienz von bis zu 55 Prozent Steigerung beobachtet werden.

Zus√§tzlich wurden auch Studien erstellt, in denen die Aussage, Kreatin w√ľrde die Leistung und einen besseren Muskelaufbau beg√ľnstigen erforscht. Die Verbraucherzentrale berichtet, dass es innerhalb der Tests haupts√§chlich darauf ankam, dass es nicht bei jedem hilft, aber wenn eine Wirkung eintritt, man sich diese auch sehr positiv zunutze machen kann. Speziell bei Sportlern konnte diese Beobachtung gemacht werden. Weitere Studien, was die Unbedenklichkeit der Aufnahme des Stoffs √ľber l√§ngere Zeit angeht, gibt es bis dato leider nicht.

Hat L-Kreatin Nebenwirkungen oder ist es gefährlich?

Die Aminos√§ure ist im Allgemeinen eigentlich sehr vertr√§glich, sollte lediglich nicht √ľberdosiert angewandt werden, oder aber √ľber einen sehr langen Zeitraum. Daher empfehlen die meisten Hersteller von Supplementierungen, dass nach der Zeit von sechs Wochen eine mindestens genauso lange Pause eingelegt werden sollte, ehe man eine erneute Einnahme in Erw√§gung zieht.

Supplementierung Nebenwirkungen Sportler

Ist die Aminos√§ure f√ľr M√§nner und Frauen geeignet?

Da der Stoff sowohl bei Frauen und Männern im Körper gebildet wird, gibt es keinerlei Probleme mit der Verträglichkeit. Dies ist auch nicht von der Altersklasse abhängig.

Wo ist L-Kreatin enthalten?

Sehr vorteilhaft ist selbstverst√§ndlich, dass man den Stoff ohne Probleme √ľber die Ern√§hrung aufnehmen kann. Die Aminos√§ure ist in zahlreichen Lebensmitteln enthalten. Hier eine kleine Liste:

  • Fleisch (3-7 Gramm pro Kilogramm)
  • Fisch (3-7 Gramm pro Kilogramm)
  • Milch (0,1 Gramm pro Kilogramm)

Eine besondere Schwierigkeit gibt es bei Vegetariern und Veganern, die derlei Produkte √ľberhaupt, oder nur begrenzt zu sich nehmen. Sie k√∂nnen den Bedarf bis zur Grenze von maximal 20 Prozent aus Milchprodukten entnehmen. Daher geh√∂ren sie zur besonderen Risikogruppe, die f√ľr einen Mangel pr√§destiniert sind. Eine weitere Gruppe sind S√§uglinge. Werden sie beispielsweise mit Sojamilch gef√ľttert, nehmen sie kein Kreatin zu sich.

Auf was muss ich bei der L-Kreatin Dosierung achten und warum?

Bei der Dosierung ist unbedingt zu beachten, was der Hersteller bei seinen Nahrungserg√§nzungsmitteln vorgibt und sollte diese Dosierung nicht √ľberschreiten. Andernfalls kann es zu einer √úberdosierung kommen, infolgedessen dann Symptome wie Durchfall, Erbrechen, Magenprobleme, √úbelkeit und Bl√§hungen entstehen. Zudem sind √ľber eine l√§ngere Zeit hin Wassereinlagerungen m√∂glich, mit denen dann auch die Verletzungsgefahr steigt. Die Gewichtszunahme ist dann ebenfalls zu bemerken, womit auch die Gefahr von Muskelkr√§mpfen gegeben ist.

Nahrungsergänzung Muskeln Dosierung

Wie nehme ich L-Kreatin ein?

Die meisten Produkte auf dem Markt der Nahrungsergänzungsmittel sind in Form von Kapseln erhältlich, die einfach einzunehmen sind und entsprechend auch eine bessere Methode der Dosierung bieten. Die Kapseln werden einfach gemäß der Packungsbeilage mit Wasser eingenommen. Allerdings ist der Stoff auch manchmal in Pulvern enthalten, die auch noch aus anderen Substanzen bestehen und somit ein Kombinationspräparat darstellen, was häufig im Muskelaufbau Verwendung findet.

Wo kann ich L-Kreatin kaufen?

Der Markt an Nahrungserg√§nzungsmitteln f√ľr diese Aminos√§ure ist gro√ü und vielf√§ltig. Wir haben daher einmal die Gelegenheit genutzt und ein paar gute Produkte in einer Liste zusammengefasst. Zudem bieten wir gleichzeitig die M√∂glichkeit, sich eingehender √ľber die Supplemente zu informieren, denn unsere Beitr√§ge enthalten weitere wissenswerte Fakten und kl√§ren auf.

(Tabelle)

Externe Quellenhinweise
  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Kreatin
  2. https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/lebensmittel/nahrungsergaenzungsmittel/kreatin-nur-in-seltenen-faellen-hilfreich-8089
  3. https://www.dr-gumpert.de/html/kreatin.html
  4. http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/kreatin-therapie-muskel-treibstoff-macht-schlau-a-261093.html
Zusammenfassung
Datum
Produkt
L-Kreatin
Bewertung
31star1star1stargraygray

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.