Fluor Wirkung, Dosierung und Erfahrung

Fluor Wirkung, Dosierung und Erfahrung

 

Das chemische Element Fluor bezeichnet auch eines der Spurenelemente, welches im K√∂rper wichtig f√ľr den Aufbau von Z√§hne und Knochen ist. Das in der Chemie als ‚F‘ bezeichnete Element des Periodensystems tr√§gt schon vom S√§uglingsalter an dazu bei, dass die Knochen und Z√§hne stark bleiben. Wir erl√§utern alles weitere wissenswerte, was es √ľber den Stoff zu wissen gibt und ob er als Nahrungserg√§nzung sinnvoll sein kann.

Was bedeutet Fluor in der Nahrung und f√ľr den K√∂rper?

Bei diesem Spurenelement ist man sich wissenschaftlich nicht ganz sicher, ob es sich um eines der essentiellen Spurenelemente handelt, oder nicht. Hierzu gibt es verschiedene Gutachten, die sich mit diesem Thema befassen. Fakt ist allerdings, dass im Körper etwa 5 Gramm Fluoride enthalten sind (dies entspricht einem Menschen mit einem Gewicht von 70 Kilogramm). Auch die Wirkung auf Zähne und Knochen ist nicht belegt. Allerdings ließ sich feststellen, dass Zahnkaries vermieden werden kann und die Zähne durch den Stoff härter werden.

Fluor Arterienverkalkung Karies

Was sind typische Fluor Mangel Symptome?

Wenn ein Mangel des Spurenelements vorhanden ist, zeigt sich dies relativ eingängig und anhand folgender Symptome:

  • Arterienverkalkung
  • Karies
  • Osteoporose

Bei diesen Krankheiten kann ein Fluormangel vorliegen, es muss jedoch nicht so sein. Daher ist es immer empfehlenswert, hier auch auf andere Ursachen zu schauen. F√ľr gew√∂hnlich kann √ľber eine geregelte Ern√§hrung einem Mangel jedoch entgegengewirkt werden.

Wie ist die Fluor Wirkung und wann kann es mir helfen?

Es handelt sich bei diesem Element normalerweise um ein giftiges und sehr stark reaktionsf√§higes Gas, welches so in der Natur eigentlich nicht vorkommt. Es geh√∂rt jedoch zu einem der Bausteine im K√∂rper, die wichtig sind und so manche Aufgaben √ľbernehmen. So ist es gespeichert in:

  • Z√§hnen
  • Knochen

und vermeidet mit seiner Existenz, dass an diesen keine Sch√§den entstehen. Gleichzeitig ist das Element immer wieder Gegenstand unterschiedlichster Diskussionen. Die einen best√§tigen seine Wirksamkeit und auch Wichtigkeit, die anderen stehen daf√ľr, dass man es dem K√∂rper eigentlich nicht zuf√ľhren sollte, weil es giftig ist und so zu verschiedenen Problemen beitragen kann.

Zähne Knochen Wirksamkeit

Wie hoch ist der tägliche Bedarf?

Der t√§gliche Bedarf ist von einigen Faktoren abh√§ngig. Mit dazu geh√∂ren das Alter und auch das Geschlecht. So empfiehlt die Deutsche Gesellschaft f√ľr Ern√§hrung, dass Werte von 0,25 bis 4 mg t√§glich nicht √ľberschritten werden sollten. So brauchen Kinder im Alter bis zu einem Jahr etwa 0,5 mg. M√§nner bis zu einem Alter von 19 Jahren sollten maximal 3,2 mg zu sich nehmen, Frauen im gleichen Alter kommen auch mit 2,9 mg aus. F√ľr erwachsene M√§nner gelten 3,8 mg, f√ľr Frauen 3,1 mg. F√ľr gew√∂hnlich l√§sst sich der t√§gliche Bedarf auch √ľber die Ern√§hrung abdecken und bedarf keiner weiteren Nahrungserg√§nzung.

Wissenschaftliche Qualitätsmerkmale

Die Sicherheit von Fluorid wird regelm√§√üig angezweifelt, da kaum etwas √ľber Studien belegt ist. Eine Metastudie befasste sich allerdings mit den Eigenschaften, fand dabei aber auch nur heraus, dass viele der gestellten Fragen unbeantwortet bleiben. Fakt ist in jedem Fall, dass sich Arzt und Zahn√§rzte nicht einig dar√ľber sind, ob der Stoff zus√§tzlich in der Ern√§hrung zugef√ľhrt werden sollte, da es dauerhaft zu einer Vergiftung kommen kann.

Hat Fluor Nebenwirkungen oder ist es gefährlich?

Leider sind diese Spurenelemente schon in geringen Dosen giftig und wirken toxisch. Innerhalb von Zahncremes und fluoridierendem Salz ist jedoch kein reines Fluor enthalten, auch wenn es immer auf der Packung steht. Das enthaltene Fluorid ist zwar nicht so giftig wie das Spurenelement selbst, kann in gr√∂√üeren Mengen jedoch ebenfalls gef√§hrlich werden. So gibt es auch beispielsweise Dokumentationen √ľber Inder, die √ľber einen gewissen Zeitraum hinweg fluoridhaltiges Wasser zu sich nahmen und demzufolge an einem Knochenleiden erkrankten. Der Gehalt war hier etwa 1 bis 4 mg hoch.

Spurenelemente Vergiftung Medizin

Es entwickelt sich auf diesem Weg die sogenannte Knochenfluorose, bei welcher die Knochendichte zwar erheblich hoch angesiedelt ist, aber sie werden br√ľchig. Schlimmstenfalls ist die Erkrankung nicht nur an den Knochen, sondern auch an den Gelenken oder der Wirbels√§ule zu verzeichnen. Nur eine Anmerkung am Rande: Das Element wird nicht umsonst innerhalb von Rattengift und Pestiziden eingesetzt.

Liegt eine Vergiftung vor, zeigt sich dies in Form von √úbelkeit, Bauchschmerzen, Durchfall und Erbrechen. Typisch sind auch ein Kribbeln oder ein pelziges Gef√ľhl.

Ist das Spurenelement f√ľr M√§nner und Frauen geeignet?

Liegt keine medizinische Indikation vor, sollte man von der zusätzlichen Nahrungsergänzung sowohl bei Frauen als auch Männern absehen.

Wo ist Fluor enthalten?

Der t√§gliche Bedarf l√§sst sich ohne Schwierigkeiten mit den richtigen Lebensmitteln ausgleichen. Hierzu haben wir eine kleine Liste verfasst, anhand derer man den angemessenen Gehalt t√§glich zu sich nehmen kann. Hierbei liegt der Gehalt bei 2 Gramm, angegeben ist die richtige Menge, die man t√§glich zu sich nehmen m√ľsste, um den Wert zu erreichen:

  • Butter – 1,5 kg
  • Muskelfleisch – 2 kg
  • Fisch – 6,5 kg
  • Gem√ľse – 10 kg

Wie man an dieser Liste sehen kann, sind die Werte fast utopisch und nicht zu erreichen. Daher hier auch noch eine kleine Beispielliste mit 100 Gramm des Lebensmittels und dem Gehalt:

  • √Ėlsardinen – 0,2 bis 0,4 mg
  • H√ľhnerfleisch – 0,06 bis 0,1 mg
  • Tee – 0,01 bis 0,42 mg

Innerhalb von Deutschland wird ebenso gesagt, es sei eine Region, der es stark an Fluorid mangelt. Daher ist eine √úberdosierung schon fast unm√∂glich, sofern man dies √ľber die Ern√§hrung gew√§hrleisten wollte.

Nervenzellen Butter Muskelfleisch

Auf was muss ich bei der Fluor Dosierung achten und warum?

Wie bereits geschrieben, sind diese Spurenelemente giftig und sollten daher so gut wie gar nicht supplementiert werden. Ist ein Mangel angezeigt, sollte man sich in jedem Fall danach richten, was einem der Arzt empfiehlt und die Dosierung keinesfalls √ľberschreiten. Kommt es zu einer √úberdosierung, ergo Vergiftung, beeinflusst diese auf lange Sicht das Gehirn und auch die Nervenzellen.

Wie nehme ich Fluor ein?

Ist eine zus√§tzliche Einnahme erforderlich, wird dies meist √ľber Tabletten erm√∂glicht. Ebenso ist das nicht so sch√§dliche Fluorid in Zahnpasta enthalten und wird bei der Behandlung auf die Z√§hne geputzt.

Wo kann ich Fluor kaufen?

Wir haben hier eine Liste mit geeigneten Pr√§paraten zu der Gruppe der Spurenelemente, bei denen es sich auch lohnt, die dazu passenden Berichte zu lesen, um noch mehr √ľber das Produkt herauszufinden.

(Tabelle)

Externe Quellenhinweise
  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Fluor#Biologische_Bedeutung
  2. https://www.zentrum-der-gesundheit.de/fluorid.html
  3. https://www.centrosan.com/Wissen/Naehrstoff-Lexikon/Spurenelemente/Fluorid.php
  4. https://www.gesundheit.de/ernaehrung/naehrstoffe/mineralstoffe-und-spurenelemente/fluor
Zusammenfassung
Datum
Produkt
Fluor
Bewertung
51star1star1star1star1star

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.