PowerUP Premium Test und Erfahrungen

PowerUP Premium Test und Erfahrungen

PowerUp PremiunIm Bereich von Muskelaufbau und Bodybuilding ist es besonders wichtig, auf die richtige Ernährung zu achten. Denn der Sport ist nur die halbe Miete. Um ihn auch in Muskeln zu verwandeln, muss man die richtige Ernährung anstreben und die Energie bereitstellen, die der Körper für die Umsetzung braucht. Wir haben uns einmal PowerUP Premium angesehen, ein Nahrungsergänzungsmittel der etwas anderen Art, das gewährleistet, dass die Energie genau da ankommt, wo sie gebraucht wird und sich dort in Muskelmasse umsetzt. Schauen wir uns das mal genauer an.

PowerUP Premium Fakten

Um seinen Körper zu formen ist die richtige Ernährung wichtig, aber ebenso auch der Sport, den man machen muss, damit sich die Muskeln entwickeln. Ein Großteil davon wird durch das Training selbst erledigt, doch die Muskelbildung direkt wird erst innerhalb der Regenerationsphase gebildet. Denn das ganze Training besteht nur daraus, die Muskeln mit winzig kleinen Schäden zu versehen, die dann wieder gesunden. Dieser Gesundungsprozess geschieht innerhalb der Regenerationsphase und macht den eigentlichen Muskelwuchs aus. Doch wenn der Körper innerhalb dieser Phase nicht mit den richtigen Nährstoffen versorgt wird, sieht es auch mit der Muskelentwicklung schlecht aus. In einem solchen Fall kann man prinzipiell machen was man will, da entwickelt sich einfach nichts weiter. Doch häufig ist es so, dass die meisten Bodybuilder bereits eine gesunde und auch ausgewogene Ernährung anstreben und trotzdem nicht genug Energie bereitstellen können, um die Muskeln auszubilden. Hierbei hilft dann so etwas wie das hier vorgestellte Produkt. PowerUP sorgt dafür, dass die entsprechende Energie geliefert wird und stellt die folgenden Vorzüge bereit:

  • Aufbau von Muskelmasse
  • Füllt die Speicher wieder auf
  • Erhöht die Widerstandskraft
  • lässt auch die Definition vor Wettkämpfen zu
  • natürliche und ausgewogene Zusammensetzung
  • Beschleunigt die Lipolyse
  • Verbesserung des allgemeinen Tonus
  • Sicher und benutzerfreundlich

Wer eine eiweiß- und kohlenhydratreiche Ernährung anstrebt, ist noch lange nicht dazu in der Lage, auch die richtigen Muskeln auszubilden. Das erledigt dann in diesem Fall das hier vorgestellte Produkt. Doch wie genau geht das eigentlich?

PowerUP Premium Wirkstoffe

Mit welchen Wirkstoffen wird bei diesem Produkt gearbeitet? Wir haben einmal eine kleine Liste zusammengefasst, die sehr überschaubar darstellt, welche Inhaltsstoffe in dem Produkt enthalten sind:

  • Kakao
  • Getreidehülsen
  • Spirulina Algen
  • Buchweizengrütze
  • Erbsen
  • Brauner Reis

Hört sich eigentlich nach Dingen an, die man gewöhnlich auch über die reguläre Ernährung aufnehmen kann. In dem Produkt selbst sind diese Wirkstoffe jedoch so hochkonzentriert, dass man mit dem Essen gar nicht mehr hinterher käme, würde man dies alles über normale Lebensmittel in sich aufnehmen. Der Kakao enthält die Menge des Proteins, welches der Körper braucht, um die Muskeln aufzubauen. Gleichzeitig auch die nötigen Kohlenhydrate, um die Speicher wieder aufzufüllen. Buchweizengrütze ist voll von Eiweiß und Kohlenhydraten und liefert dazu noch die wichtigen Vitamine, Mineralien und Zink sowie Eisen. Erbsen stellen ein perfektes Baumaterial für die Muskeln dar, während Getreidehülsen mit ihrem Protein den Organismus dank der enthaltenen Aminosäuren beeinflussen. Spirulina Algen werden gerne zur Stärkung des Immunsystems eingesetzt, beinhalten jedoch ebenfalls Proteine und Kohlenhydrate, sogar mehr als so manch gewöhnliche Lebensmittel. Es wird hier eingesetzt, um den Muskelaufbau zu verbessern. Der braune Reis komplettiert das Wirkstoffangebot und ist eines der besten Ernährungsprodukte auf dem Markt. Er enthält Proteine und ist reich an ungesättigten Fettsäuren. Ferner dient er als Vitamin- und Mineralstofflieferant.

Für wen ist PowerUP Premium geeignet?

Jeder der Muskelaufbau betreibt und vielleicht auch gerne mal an dem einen oder anderen Wettbewerb teilnimmt, wird von der Auswirkung von PowerUP profitieren können. Es sollte allerdings nur von jenen eingenommen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und in einer gesunden Gesamtverfassung sind. Die Zielgruppe besteht jedoch hauptsächlich aus Menschen, die eben Bodybuilding betreiben. Dabei ist es übrigens unerheblich, ob männlich oder weiblich.

Allgemeiner PowerUP Premium Test

Da auch wir begeisterte Anhänger von Bodybuilding sind, wollten wir das Produkt einfach mal ausprobieren. Auf uns machte alles einen sehr guten und vor allem seriösen Eindruck, was speziell bei derlei Nahrungsergänzungsmitteln wichtig ist. Zunächst haben wir es gemäß der Empfehlungen des Herstellers zu uns genommen und unsere reguläre gesunde Ernährung weitergeführt. Innerhalb der ersten Tage machte sich noch nicht vieles bemerkbar, doch nach etwa einer Woche begann unsere Kraft dann davon zu profitieren, dass wir das Produkt regelmäßig einnahmen. Die Verbesserung unserer Muskeln machte sich ebenfalls bemerkbar und so konnten wir binnen vier Wochen ein viel besseres Ergebnis erzielen als zu der Zeit, in der wir das Produkt noch nicht einnahmen. Was wir ein bisschen bemängeln möchten ist die Informationsgebung auf der Homepage. Man bekommt dort keine Infos darüber, wie man das Produkt einnimmt und muss abwarten, bis man es in den Händen hält. Dafür jedoch ist die Bestellung unkompliziert und nicht mit viel Aufwand verbunden. Diesbezüglich waren wir sehr zufrieden, ebenso wie mit dem Produkt selbst. Wir werden es in jedem Fall weiter ausprobieren, bewerten es an dieser Stelle jedoch schon einmal sehr positiv.

Allgemeine PowerUP Premium Erfahrungen

Wer sich im Internet nach dem Produkt umsieht, wird auch den einen oder anderen Erfahrungsbericht finden. Hierin finden sich jedoch überwiegend positive Meldungen, die mit einem guten Feedback einhergehen. Das Produkt kommt bei den Kunden sehr gut an und vermittelt das Gefühl, dass sie nun endlich ein Supplement gefunden haben, was sie für ihren Muskelaufbau gebrauchen können, ohne dabei eventuelle Defizite in Kauf nehmen zu müssen. Daher decken sich die Meldungen also auch mit unserem Test, den wir zum Produkt gemacht haben.

Wie funktioniert die PowerUP Premium Wirkung?

Wer weiß, wie die Muskeln oder Prozesse im Körper funktionieren, der weiß auch, dass er immer wieder Energie braucht, um sich selbst am laufen zu halten. Bei einem Sportler hingegen ist es so, dass dieser ohnehin schon mehr Energie braucht als der typische Otto-Normal-Verbraucher. Er strebt daher eine ausgewogene Ernährung an, nimmt jedoch auch sehr viele Lebensmittel zu sich. Mit diesem Produkt jedoch lässt sich der tägliche Ernährungsplan hervorragend ergänzen, da dieser Drink eine vollwertige Mahlzeit ersetzt, mit der genügend Proteine und Kohlenhydrate geliefert werden, die man für ein Training braucht und die anschließende Regeneration.

Wie ist die PowerUP Premium Einnahme?

Vom Hersteller wird empfohlen, das Produkt jeden Tag zu verzehren. In der Regel wird dabei ein Teelöffel des Produkts in einen Smoothie eingerührt. Dieser wird dann direkt nach dem Training getrunken. Wer mal einen trainingsfreien Tag einlegt, sollte das Produkt nach der kurzen Aufwärmphase zu sich nehmen. Eine Überdosierung ist nicht zu empfehlen, da hierbei dann Nebenwirkungen entstehen können, anhand derer weitere Probleme auf sich warten lassen. Wer sich jedoch an die Verzehrempfehlung hält, kann keinen Fehler machen.

Gibt es bekannte PowerUP Premium Nebenwirkungen?

Das Produkt besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, weswegen es weitestgehend frei von Nebenwirkungen ist. Man sollte jedoch vorher prüfen, ob man eine Unverträglichkeit gegen einen der Inhaltsstoffe besitzt. In diesem Fall ist eine Einnahme nicht empfehlenswert und sollte vorher mit einem Fachmann abgeklärt werden. Selbstverständlich gelten die hier niedergeschriebenen Empfehlungen nur dann, wenn man das Produkt nicht überdosiert. Daher ist von solchen Praktiken abzusehen. Auch Wechselwirkungen mit anderen Supplementen sind nicht zu erwarten.

Wo kann ich PowerUP Premium kaufen?

Am besten kauft man das Produkt direkt beim Hersteller. Dieser besitzt im Internet eine Webseite, auf welcher er das Produkt zum Kauf anbietet. Hier muss man lediglich seinen Namen und die Telefonnummer hinterlassen. Anschließend ruft ein Kundenberater einen an und nimmt die Bestellung auf. Dann geht eigentlich alles recht schnell. Die Bestellung wird versandt und bei Empfang bezahlt. Gewöhnlich per Nachnahme. Es empfiehlt sich, die speziellen Angebote abzuwarten, die der Hersteller meistens von Zeit zu Zeit im Angebot hat. Dann ist das Produkt häufig noch etwas günstiger und eine Bestellung zahlt sich richtig aus.

Wie ist der PowerUP Premium Preis gestaffelt?

Für das Produkt gibt es keine direkte Staffelung, es ist dennoch die Bestellung mehrerer Dosen über das Internet möglich, wenn man dies beim Kundenberater in Auftrag gibt. Die Dose kostet normalerweise 98 Euro und wird bei Angebotszeiten um 50 Prozent reduziert. Dann kostet sie nur noch 49 Euro, was für ein Supplement dieser Art wirklich kein hoher Preis ist. Häufig sind diese sehr viel höher und haben nicht die gute Wirkung von dem vorgestellten Produkt inne, so dass man immer wieder etwas neues ausprobieren muss. Mit diesem Produkt hat man nicht nur einen guten Preis an der Hand, sondern bekommt auch etwas für sein Geld. Es lohnt sich, öfter beim Hersteller vorbei zu schauen, wenn es um Nachschub geht.

Fazit zum Produkt

Wir können das Produkt insgesamt nur als sehr positiv bewerten. Wir haben es mehrere Wochen und über einen Monat ausprobiert und haben bereits ein paar Ergebnisse sehen können. Laut dem Hersteller ist die Einnahme von mehreren Monaten ratsam, weswegen es auch empfehlenswert ist, mehrere Dosen zu kaufen. Dies macht man am besten direkt beim Besteller. Die Natürlichkeit der Wirkstoffe überzeugte uns ebenfalls auf ganzer Linie und daher empfehlen wir es gerne weiter, um anderen die gleichen Vorzüge zu ermöglichen. Augenblicklich stammt das Produkt noch aus dem Ausland, doch hier in Deutschland ist es bei Kennern inzwischen bereits sehr beliebt und wird gerne gebraucht. Ausprobieren sollte man es in jedem Fall, wenn man sich gute Muskeln verspricht, die auch mal längere Zeit halten, ohne dass man trainiert.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Power Up Premium
Bewertung
41star1star1star1stargray

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen