Bodywork360 Shred Test und Erfahrungen

Bodywork360 Shred Test und Erfahrungen

Seit vielen Jahren bin ich Sportler und habe während meiner Laufbahn viele Möglichkeiten ausprobiert, um meine Muskeln zu stärken und Fett abzubauen – unter anderem auch mit einem Fettblocker. Ich habe einige Produkte getestet, von denen ich sehr enttäuscht war. Sie haben viel Geld gekostet, obwohl sie überhaupt keine Wirkung zeigten. Durch Zufall bin ich auf das Bodywork360 Shred Prinzip gestoßen. Ein Trainingspartner hatte mich darauf aufmerksam gemacht. Bisher kann ich nur Positives darüber berichten.

Was ist das Bodywork360 Shred Abnehmprogramm?

Bodywork360 ShredUnter der Bezeichnung Unsere Bodywork360 Shred versteckt sich eine gute Ernährungsstrategie, die tatsächlich funktioniert. Du kannst Deinen Körper mit Hilfe dieses Systems ganz neu definieren. Du wirst mit einem Aussehen auftrumpfen können, so dass andere Sportler neidisch werden. Ein großer Vorteil ist, dass Du während der Nutzung viele Pfunde verlieren wirst. Du verbrennst viel Fett und nimmst ab, ohne dass Du den ganzen Tag Hunger leiden musst. Durch die Bodywork360 Methode wirst Du schnell lernen, wie Du dich intelligenter ernähren kannst. Wenn Du dich an die Fitness Methode hältst und dem Trainingsplan genau folgst, wird sich deine Muskelmasse schnell aufbauen. Dein Körper erhält eine ganz neue Form.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Muskelaufbau und -erhalt
  • Kurbelt die maximale Fettverbrennung an
  • Ein umfangreiches Trainingsvideo
  • Das Programm kann auch nachvollzogen werden
  • Viele Ernährungstipps

Diese Inhalte bietet dir das Programm:

  • 54 Videos
  • Personalisierter Trainingsplan für Fettverbrennung und Muskelerhalt
  • Personalisierte Rezepte für die Fettverbrennung
  • Fertige Einkaufslisten für deine Diät
  • 3 verschiedene Tools
  • Messbaren Fortschritt im Programm in Formularen festhalten
  • Übungstutorials zu jeder einzelnen Übung
  • Alle 4 Extras inklusive

Zum Shred Programm!

Unsere Bodywork360 Shred Erfahrungen

Bodywork360 Shred ErfahrungenFür mich ist Sport als Ausgleich zum Job sehr wichtig. Früher habe ich mir meine eigenen Trainingseinheiten zusammen gestellt. Natürlich habe ich mich fit gefühlt und auch meine Kondition war super, aber trotzdem war ich mit meiner Muskelmasse immer sehr enttäuscht. Durch das Bodywork 360 Programm habe ich eine Alternative gefunden, um nicht noch mehr, sondern anders trainieren zu können, um mich wieder 100% wohl zu fühlen. Für das Programm musste ich mich zuerst einmal anmelden. Für eine Anmeldung werden die persönlichen Daten , eine E-Mailadresse, die Art des Abos und die Zahlart benötigt. Die Anmeldung verlief relativ schnell und unkompliziert. Gewählt werden kann zwischen einem monatlichen oder jährlichen Abo. Als erstes hatte ich mich für ein monatliches Abo entschieden, da ich noch sehr unsicher war, ob das System tatsächlich funktioniert. Nachdem ich angemeldet war, wurden mir alle Zugangsdaten für den Mitglieder Bereich zugesendet. Bereits beim ersten Einloggen hatte ich einen vollen Zugang auf das komplette Programm. Inzwischen habe ich ein Jahres-Abo abgeschlossen, da ich komplett zufrieden bin.

Bodywork360 Shred Test

Der Trainingsplan ist sehr vorteilhaft, da er in einzelne Phasen aufgeteilt wurde. Somit ist es auch für Anfänger nicht schwer, dem Plan zu folgen. Je nach Kondition kann die Trainingsintensität individuell gesteigert werden. Ein besonderer Pluspunkt ist, dass die Übungen von zu Hause aus trainiert werden können. Der Übungsaufbau ist super. Ich habe das System direkt meinen Freunden und Bekannten empfohlen. Bereits in der ersten Phase des Programms (6 bis 8 Wochen) konnte ich eine gute Fettverbrennung erkennen. Die zweite Phase dauert vier bis sechs Wochen und sorgt für einen Feinschliff. Während Du in der ersten Phase einiges an Fett verloren hast, wirst Du durch die Umstellung deiner Ernährung und dem regelmäßigen Training bereits schon bald deinen Traumbody bekommen.

Wie sieht der Bodywork360 Shred Preis aus?

Wie hoch der Preis für Bodywork360 Shred ausfällt, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. So kann man sich beispielsweise verschiedene Vorteile verschaffen, wenn man sich für diesen Service anmeldet. Man kann sich für diverse Zeiträume anmelden, die dann jeweils unterschiedlich viel kosten. Das heißt, es gibt sowohl eine halbjährliche Mitgliedschaft als auch eine jährliche Mitgliedschaft. Wer gleich aufs ganze gehen möchte, meldet sich dagegen für eine lebenslange Mitgliedschaft an. Gerechnet auf eine gewisse Länge ist dies sogar relativ zu empfehlen und man hat es (nimmt man die jährliche Mitgliedschaft als Beispiel) innerhalb von zwei Jahren wieder raus. Zudem gibt es bei den unterschiedlichen Angeboten jeweils auch andere Services. So erhält man bei der lebenslangen Mitgliedschaft einen Preisvorteil von bis zu 80 Prozent, dazu einen unbegrenzten Zugang, der einfach nicht abläuft. Außerdem werden alle zukünftigen Body360 Shred Programme inklusive angeboten. Man hat stets die Möglichkeit Fragen zu stellen, wenn man sich bezüglich einer Sache nicht sicher ist und zahlt diesen Preis nur einmal. Bei einer jährlichen Mitgliedschaft hat man den Vorteil dass das BodyWork360 Shred inklusive ist, was bei der halbjährlichen Mitgliedschaft fehlt. Hier muss man sich einfach fragen, ob es eine gewisse Zeit lang sein soll, die man den Service nutzt, oder ob es eine Einstellung werden soll, die man für sich beansprucht.

Zum Shred Programm!

Wer ist Karl Ess?

Karl Ess ist der Erfinder der Bodywork360 SHRED Einstellung. Er ist ein Deutsch-Amerikaner, der 1989 in Seattle geboren wurde und durch einen Fitness-Kanal auf YouTube bekannt wurde. Inzwischen verbucht der Sportler mehr als 300.000 Subscriber und hat mit über 71 Millionen Videoaufrufen einen sehr guten Erfolg. Er ist einer der deutschen Fitness-Kanäle, auf denen hauptsächlich Ernährung, Lifestyle und Sport sowie Training im Vordergrund stehen. Wer sich also fit halten will, ist hier genau richtig. Doch was steckt noch mehr dahinter? Karl Ess wurde zwar in Seattle geboren, aber aufgewachsen ist er in Wangen bei Ravensburg. Eigentlich hat er das Studium des Wirtschaftsingenieurs abgeschlossen und 2012 mit dem Aufbau seines YouTube-Kanals begonnen. Parallel dazu entwickelte er das 360-Grad-Paket, welches es sowohl in einer Standard- als auch Advanced-Version gibt. Inzwischen hat er sogar eine Gym-Kette gegründet, die er zusammen mit Ralf Saettle führt. So schaffte er es auch in die sozialen Medien. Innerhalb Deutschlands ist er außerdem immer wieder unterwegs, um seine Produkte zu vermarkten, oder Vorträge für Interessierte zu halten. Aktuell arbeitet er ferner an einem Buch, welches sich rund um das Thema Motivation dreht.

Wie sieht das Bodywork360 Shred Training genau aus?

Das Training ist ein Zusammenschluss verschiedener Faktoren und dreht sich sowohl um einen individuellen Ernährungsplan als auch um den richtigen Sport, der im Einklang mit der Ernährung für einen schön anzusehenden Körper sorgen soll. Hierbei stellt der Trainer nicht nur entsprechende Rezepte auf seiner Webseite zur Verfügung, sondern ebenso Videos, mit denen man ein ausgewogenes Training erhält. Die entsprechende Motivation, welche in der heutigen Zeit beim sportlichen Training ganz wichtig ist, erhält der Trainierende über Facebook oder den eigenen Support, der binnen 24 Stunden Fragen beantwortet und weitere Anregungen für das eigene Training zur Verfügung stellt. Folgende 13 Lektionen wird dir beim Bodywork360 Shred Programm angeboten:

  1. Trainingsphase 1
  2. Aufwärmen & Cardio
  3. Übungen – Trainingstag 1 – Phase 1
  4. Deine Ernährungsstrategie – Phase 1
  5. Ernährungspläne – Phase 1
  6. Besonderheiten Ernährung
  7. Übungen – Trainingstag 2 – Phase 1
  8. Übungen – Trainingstag 3 – Phase 1
  9. Übungen – Trainingstag 4 – Phase 1
  10. Trainingsphase 2
  11. Übungspool – Phase 2
  12. Deine Ernährungspläne – Phase 2
  13. Body Updates

Was ist das ganze Bodywork360 Shred Programm?

Wir stellen hier einmal das Programm für Anfänger vor, welches von Karl Ess zur Verfügung gestellt wird. Dieses setzt sich aus unterschiedlichen Punkten zusammen. So ist der erste Punkt gleich die Ernährung, die man im Training versucht, den eigenen Lebensgewohnheiten anzupassen. Auf dem Portal gibt es über 100 Videos, mit denen man es erreichen kann, seinen eigenen Traumkörper zu erlangen. Der Ernährungsplan ist nur ein Punkt, den man hierzu eingehen muss. Die Lebensmittel werden in diesem Ernährungsplan alle angegeben wie auf dem Einkaufszettel. Selbst die Mengenangaben sind dafür zu nutzen. Im Anschluss kann man den Ernährungsplan dann mittels Baukasten-System zusammenbauen, um den Plan noch zu erweitern. Der zweite Punkt auf welches sich das Programm stützt ist das Training. Wenn man erst einmal den IST-Zustand auf der Webseite hat überprüfen lassen, gibt es sowohl Theorie- als auch Praxis-Videos, die das Training vervollständigen und man anhand dessen Fortschritte macht. Ein großer Vorteil: Die Übungen werden bezüglich der Ausführung detailliert gezeigt, so dass man eigentlich nichts falsch machen kann, wenn man die Übung selbst einmal in Angriff nimmt. Des Weiteren gibt es Hinweisvideos und Tipps, wie man beispielsweise einer Stagnation begegnet, oder wie man die Pausenzeiten am besten handelt. Auf Dauer soll man damit nicht nur ein neues und besseres Körpergefühl erlangen, sondern auch einen massiven und definierten Körper. Es ist schwer, den inneren Schweinehund zu besiegen, doch um stark und muskulös auszusehen, ist es oftmals notwendig, sich die richtige Motivation zu verschaffen. Und letzten Endes erhält man durch dieses Training auch noch ein Selbstbewusstsein, welches man von sich selbst noch nicht kannte. Auch dieser Vorteil wird einem auf die Dauer sehr viel Motivation geben, anhand der man spürt, wie sich das eigene Selbst verändert.

Was halten wir von der Bodywork360 Shred Ernährung?

Bodywork360 Shred ErnährungDie Bodywork360 Shred Ernährung ist genau richtig. Du erhältst viele wertvolle Tipps, welche Lebensmittel zum Abnehmen geeignet sind, ohne zu hungern. Zusätzlich wirst Du lernen, wie Du Deine Fettverbrennung mit den richtigen Lebensmitteln deinem Ziel immer näher kommst. Da Du in der ersten Phase viel Fett verbrannt hast, wirst Du ohne eine richtige Ernährung nicht weiter kommen. Du benötigst Lebensmittel, die Dir helfen, die Muskelmasse aufzubauen. Häufig ist es bei einer Diät so, dass sie nicht bis zum Ende durchgehalten wird, da das Hungergefühl zu groß wird. Daher wird eine Methode verwendet, um den Hunger zu bekämpfen und die Fettverbrennung ordentlich anzukurbeln. Früher wurde gesagt, dass man am Tag nur kleine Mahlzeiten zu sich nehmen soll, aber das ist falsch. Es gibt durch Bodywork360 Shred eine viel bessere Möglichkeit, um Fett in Muskeln umzuwandeln und überflüssige Kalorien zu verlieren. Dafür muss niemand hungern oder Lebensmittel essen, die einem gar nicht schmecken. Durch ein Zeitfenster von 16 h wird beim Bodywork360 System deine Fettverbrennung so stark angekurbelt, dass Du keinen Hunger verspürst und dich richtig wohl fühlst. Das richtige Timing ist bei einer guten Diät das A und O. Es sorgt dafür, dass dir mit ein wenig Übung bis zu 16 Stunden ohne Essen nicht schwer fallen werden. Du wirst mit Sicherheit von der Methode genauso begeistert sein, wie ich.

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Bodywork360 Shred
Bewertung
51star1star1star1star1star

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen